Mitmach-Lernspiel zu Flucht und Asyl auf YouTube erklärt

Das Lernspiel „Ene mene muh – und raus bist DU!", das vom Friedenskreis Halle e.V. zusammen mit Jugendlichen mit und ohne Fluchterfahrungen entwickelt wurde, versetzt Teilnehmende in die Rolle von Asylbewerber_innen. Eingebettet in einen von geschultem Personal begleiteten Projekttag, durchlaufen die Teilnehmenden Stationen wie die „Erstaufnahme“. So tauchen sie in den Alltag von Asylbewerber_innen in Deutschland ein und lernen Unterschiede zur eigenen Lebenswelt kennen. Ein eigens zum Lernspiel entwickelter Film ist seit dem 8. November 2018 auf YouTube verfügbar. Der Film erklärt in wenigen Minuten alles zu dem erlebnisorientierten Lernspiel, das bundesweit buchbar ist.


Screenshot YouTube

Das Lernspiel „Ene mene muh – und raus bist DU!", das vom Friedenskreis Halle e.V. zusammen mit Jugendlichen mit und ohne Fluchterfahrungen entwickelt wurde, versetzt Teilnehmende in die Rolle von Asylbewerber_innen. Eingebettet in einen von geschultem Personal begleiteten Projekttag, durchlaufen die Teilnehmenden Stationen wie die „Erstaufnahme“. So tauchen sie in den Alltag von Asylbewerber_innen in Deutschland ein und lernen Unterschiede zur eigenen Lebenswelt kennen. Ein eigens zum Lernspiel entwickelter Film ist seit dem 8. November 2018 auf YouTube verfügbar. Der Film erklärt in wenigen Minuten alles zu dem erlebnisorientierten Lernspiel, das bundesweit buchbar ist.

YouTube-Video

Flyer zum Lernspiel [ PDF | 3,5 MB ]

Weitere Informationen zum Projekt „Weltentausch – interaktives Lernspiel zu Flucht und Asyl in Deutschland“

 

Träger des Projektes „Weltentausch – interaktives Lernspiel zu Flucht und Asyl in Deutschland“ ist der Friedenskreis Halle e.V. Das Projekt wird im Handlungsfeld „Politische Bildung" des Innovationsfonds des Kinder- und Jugendplans des Bundes im Rahmen der Jugendstrategie Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft gefördert. Der Fachbereich Transferstelle politische Bildung von Transfer für Bildung e.V. begleitet und vernetzt die Projekte im Handlungsfeld „Politische Bildung“.



Bereich:

Gehe zu:Innovative Projekte pB
//