Matching-Portal: Wissenschaftliche Begleitung für das Projekt „Alles Glaubenssache? Prävention und politische Bildung in einer Gesellschaft der Diversität“ gesucht.

Die Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung ist eine bundesweit tätige Organisation der politischen Jugendbildung. Für das Projekt „Alles Glaubenssache? Prävention und politische Bildung in einer Gesellschaft der Diversität“ soll eine Begleitstudie erstellt werden. Das Projekt verfolgt einen primärpräventiven und ressourcenorientierten Ansatz. Ausschreibungsende: 30.09.2021


Foto: Christoph Honig

Die Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung ist eine bundesweit tätige Organisation der politischen Jugendbildung. Für das Projekt „Alles Glaubenssache? Prävention und politische Bildung in einer Gesellschaft der Diversität“ soll eine Begleitstudie erstellt werden. Das Projekt verfolgt einen primärpräventiven und ressourcenorientierten Ansatz. Es zielt darauf, die Selbstreflexion von Jugendlichen zu schulen und ihnen zu ermöglichen, sich in demokratischen Aushandlungsprozessen zu üben und eigene Positionen zu vertreten.

Gesucht wird eine wissenschaftliche Begleitung für eine qualitative Studie. Es sollen Gelingensfaktoren und „best practices“ in Kooperationen zwischen Schule, Jugendsozialarbeit und außerschulischer politischer Jugendbildung herausgearbeitet werden.

Ausschreibungsende ist am 30.09.2021.

Zur Suchanzeige im Matching-Portal

 

Das Matching-Portal

Forscher*innen, die eine Zusammenarbeit mit der Praxis suchen, und Praktiker*innen, die mit Forschungsstellen zusammenarbeiten möchten, können im Matching-Portal über eine individuelle Suchanzeige ihr Vorhaben, dessen jeweilige Bedingungen und zu erfüllende Kriterien vorstellen. Ob Sie aus der Wissenschaft oder Praxis kommen – Sie können uns gern eine Suchanzeige für das Matching-Portal senden!



Bereich:

Gehe zu:Fachstelle pB
//