Chancen der Digitalisierung für die politische Bildung. Interview mit Helle Becker

Dr.in Helle Becker, Geschäftsführerin von Transfer für Bildung e.V., macht in einem Interview mit der niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung deutlich, dass auch, wenn es beim Thema Digitalisierung insgesamt noch sehr viel zu tun gibt, politische Bildung nicht von vorne beginnen muss.


Dr.in Helle Becker

Dr.in Helle Becker

Dr.in Helle Becker, Geschäftsführerin von Transfer für Bildung e.V., macht in einem Interview mit der niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung deutlich, dass auch, wenn es beim Thema Digitalisierung insgesamt noch sehr viel zu tun gibt, politische Bildung nicht von vorne beginnen muss. „Vor allem in der außerschulischen Jugendbildung gibt es viele politische Bildner_innen, die gut mit digitalen Medien umgehen können, avancierte Ansätze, die sich verbreiten ließen“ so Becker.

Zum Interview

Zum Weiterlesen

  • Dokumentation des Jahresthema 2015 „Politische Bildung und Neue Medien“ der Transferstelle politische Bildung. mehr


Bereich:

Gehe zu:Fachstelle pB
//