Transferstelle politische Bildung

Die Transferstelle politische Bildung wurde bis Ende 2017 als Projekt von der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb finanziell gefördert. Seit Anfang 2018 führt der Verein Transfer für Bildung e.V. die Transferstelle politische Bildung als Fachbereich weiter.

 

Mit dem Fachbereich Transferstelle politische Bildung möchten wir weiterhin die Weiterentwicklung der politischen Bildungspraxis in Schule, Jugendarbeit und Erwachsenenbildung unterstützen.

 

Aktuelle Projekte und Aufträge des Fachbereichs Transferstelle politische Bildung

  • Fachliche Begleitung sowie Vernetzung der Projekte mit dem Schwerpunkt „Politische Bildung“ im Innovationsfonds des Kinder- und Jugendplans des Bundes im Rahmen der Jugendstrategie Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft
  • Inhaltliche Vorbereitung und Konzeption des 14. Bundeskongress politische Bildung 2019. Veranstalter: Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, Deutsche Vereinigung für Politische Bildung (DVPB), Bundesausschuss politische Bildung (bap)

 

Dossiers

Die Transferstelle politische Bildung stellt zu verschiedenen Themen Dossiers zur Verfügung, die laufend aktualisiert werden. 2015 bis 2017 arbeitete die Transferstelle politische Bildung zu Jahresschwerpunktthemen. Die Dokumentation dieser Arbeit finden Sie ebenfalls in den Dossiers:

  • Dossier „Emotionen und politische Bildung“ mehr lesen
  • Dossier „Forschung zu Flucht und Asyl“ mehr lesen
  • Dossier „Russlanddeutsche und politische Bildung“ mehr lesen
  • Dossier „Politische Bildung und Neue Medien“ (Jahresthema 2015) mehr lesen
  • Dossier „Wenig erreichte Zielgruppen der politischen Bildung – Forschung zu Zugangsmöglichkeiten“ (Jahresthema 2016) mehr lesen
  • Dossier „Gemeinsam stärker!? Kooperationen zwischen außerschulischer politischer Bildung und Schule“ (Jahresthema 2017) mehr lesen


Wieso gibt es auch eine Fachstelle politische Bildung?

In unserer Arbeit als Transferstelle politische Bildung haben wir die Beobachtung gemacht, dass die Segmentierung des Feldes sowohl der Wissenschaft als auch der Praxis politischer Bildung für die Weiterentwicklung politischer Bildung hinderlich sein kann.  Daher werden wir in dem am 1. Dezember 2017 gestarteten neuen Projekt Fachstelle politische Bildung nicht nur Forschung und Praxis zusammenbringen. Wir gehen mit der Fachstelle weiter und werden in den nächsten drei Jahren einen Überblick über Strukturen und Ansätze der wissenschaftlichen Forschung und der Praxis geben, die mit politischer Bildung befassten Bereiche und Akteur_innen in einen Austausch bringen und Neues unterstützen. mehr lesen


Aktuelle Beiträge

„Es gibt ein großes Interesse an Politik“: Interview mit Anja Besand

Prof. Dr. Anja Besand (Foto: Patrick Stefan)

Anja Besand ist Professorin für Didaktik der politischen Bildung an der Technischen Universität Dresden. Im Interview stellt sie Ergebnisse ihrer Studie „Monitor politische Bildung an beruflichen Schulen. Probleme und Perspektiven“ aus dem Jahr 2014 vor. mehr lesen

Bereich:

Gehe zu:Transferstelle pB

Politische Bildung im Gespräch

Foto: AdB

Beim Parlamentarischen Abend der Politischen Bildung am 21. April in Berlin hatte die Transferstelle politische Bildung die Gelegenheit, sich Bundestagsabgeordneten und Ministeriumsvertreter_innen vorzustellen.  mehr lesen

Bereich:

Gehe zu:Transferstelle pB

Politische Bildung braucht Zeit. Interview mit Falko von Ameln

Falko von Ameln (Foto: privat)

In der Studie „Lernort Heimvolkshochschule“ analysiert Falko von Ameln die Situation der 22 Heimvolkshochschulen in Niedersachsen, ihr Profil, ihr Bildungsverständnis und ihre Werte. Die Datengrundlage bildeten Interviews mit Leiter_innen, Dozent_innen und Teilnehmenden, teilnehmende Beobachtungen und eine Online-Befragung.  mehr lesen

Bereich:

Gehe zu:Transferstelle pB

Wie politische Bildung wirkt. Interview mit Nadine Balzter

Nadine Balzter (Foto: privat)

In der trägerübergreifenden bundesweiten Studie „Wie politische Bildung wirkt. Wirkungsstudie zur biographischen Nachhaltigkeit politischer Jugendbildung“ untersuchen Nadine Balzter, Yan Ristau und Prof. Dr. Achim Schröder von der TU Darmstadt Effekte politischer Jugendbildung. Die Ergebnisse stellte Nadine Balzter am 9. Februar 2015 auf der Tagung "Bildungsstätten - Lernorte der Zukunft" in der Ländlichen Heimvolkshochschule Mariaspring vor. Die... mehr lesen

Bereich:

Gehe zu:Transferstelle pB

Erste Beiratssitzung der Transferstelle politische Bildung

Teilnehmende der ersten Beiratssitzung der Transferstelle politische Bildung am 29.04.2015 in Essen

Am 29. April traf sich der Beirat der Transferstelle politische Bildung zu einer ersten konstituierenden Sitzung in Essen. Bei dem Treffen berieten die Mitglieder des Beirates über die zukünftige Zusammenarbeit und verständigten sich auf thematische Schwerpunkte der Transferarbeit für die Jahre 2015 und 2016.  mehr lesen

Bereich:

Gehe zu:Transferstelle pB

target="_blank"? Politische Bildung in der digitalisierten Welt

Jahrestagung der Transferstelle politische Bildung am 2. und 3. Dezember 2015 in Essen stellt Forschungsergebnisse und Perspektiven für die Praxis vor.  mehr lesen

Bereich:

Gehe zu:Transferstelle pB

Erste Beiratssitzung der Transferstelle politische Bildung

Am 29. April traf sich der Beirat der Transferstelle politische Bildung zu einer ersten konstituierenden Sitzung in Essen. Bei dem Treffen berieten die Mitglieder des Beirates über die zukünftige Zusammenarbeit und verständigten sich auf thematische Schwerpunkte der Transferarbeit für die Jahre 2015 und 2016. mehr lesen

Bereich:

Gehe zu:Transferstelle pB

Impulse für die Praxis: Die Transferstelle politische Bildung bringt Wissenschaft und Praxis zusammen

Mit ihrem praxisorientierten Angebot setzt die neu gegründete „Transferstelle politische Bildung“ Impulse für eine stärkere Vernetzung von empirischer Wissenschaft und politischer Bildung. mehr lesen

Bereich:

Gehe zu:Transferstelle pB

Datenbankeintrag: „Weiterbildung und Weiterbildungsberatung für 'Bildungsferne'“

In der Publikation von Helmut Bremer, Mark Kleemann-Göhring und Farina Wagner werden die Ergebnisse einer mehrjährigen wissenschaftlichen Begleitung dreier aufeinander aufbauender Projekte zur Weiterbildung und Weiterbildungsberatung schwer zu erreichender Zielgruppen dargestellt. In den Jahren 2009 bis 2014 fand die Arbeit an vier Projektstandorten in NRW statt. „Die Projekte zielten darauf, neue Konzepte, Angebote und Vernetzungen zu entwickeln und... mehr lesen

Bereich:

Gehe zu:Transferstelle pB

Treffer 101 bis 109 von 109
<< Erste < Vorherige 41-50 51-60 61-70 71-80 81-90 91-100 101-109 Nächste > Letzte >>