Transferstelle politische Bildung

Willkommen bei der Transferstelle politische Bildung!

Auf unserer Seite finden Sie Informationen über Forschungsarbeiten zur politischen Bildung, Analysen der Forschungsergebnisse und daraus abgeleitete Handlungsempfehlungen. Aktuelle Interviews, Berichte und Arbeitsmaterialien erleichtern den Transfer wissenschaftlicher Erkenntnisse in die Praxis politischer Bildung.

Gleichzeitig dient die Arbeit der Transferstelle der Vernetzung und dem Austausch von Praxis, Wissenschaft und Politik. Mit Debattenbeiträgen und Fachveranstaltungen trägt die Transferstelle dazu bei, die gegenseitige Wahrnehmung und die Sichtbarkeit politischer Bildung in Politik, Fachwelt und Öffentlichkeit zu stärken.

Aktuelle Beiträge

„Netzwerke erleichtern den Zugang zu 'bildungsfernen' Zielgruppen“. Interview mit Helmut Bremer

Prof. Dr. Helmut Bremer (Foto: privat)

Helmut Bremer ist Professor für politische Erwachsenenbildung an der Universität Duisburg-Essen. In den Jahren 2009 bis 2014 war er für die wissenschaftliche Begleitung dreier Projekte zur Weiterbildung und Weiterbildungsberatung 'bildungsferner' Zielgruppen verantwortlich. Im Gespräch mit der Transferstelle politische Bildung erläutert er die zentralen Erkenntnisse der Untersuchung, berichtet von der Funktion sogenannter "Brückenmenschen" und den... mehr lesen


„Es gibt ein großes Interesse an Politik“: Interview mit Anja Besand

Prof. Dr. Anja Besand (Foto: Patrick Stefan)

Anja Besand ist Professorin für Didaktik der politischen Bildung an der Technischen Universität Dresden. Im Interview stellt sie Ergebnisse ihrer Studie „Monitor politische Bildung an beruflichen Schulen. Probleme und Perspektiven“ aus dem Jahr 2014 vor. mehr lesen


Politische Bildung im Gespräch

Foto: AdB

Beim Parlamentarischen Abend der Politischen Bildung am 21. April in Berlin hatte die Transferstelle politische Bildung die Gelegenheit, sich Bundestagsabgeordneten und Ministeriumsvertreter_innen vorzustellen.  mehr lesen


Politische Bildung braucht Zeit. Interview mit Falko von Ameln

Falko von Ameln (Foto: privat)

In der Studie „Lernort Heimvolkshochschule“ analysiert Falko von Ameln die Situation der 22 Heimvolkshochschulen in Niedersachsen, ihr Profil, ihr Bildungsverständnis und ihre Werte. Die Datengrundlage bildeten Interviews mit Leiter_innen, Dozent_innen und Teilnehmenden, teilnehmende Beobachtungen und eine Online-Befragung.  mehr lesen


Wie politische Bildung wirkt. Interview mit Nadine Balzter

Nadine Balzter (Foto: privat)

In der trägerübergreifenden bundesweiten Studie „Wie politische Bildung wirkt. Wirkungsstudie zur biographischen Nachhaltigkeit politischer Jugendbildung“ untersuchen Nadine Balzter, Yan Ristau und Prof. Dr. Achim Schröder von der TU Darmstadt Effekte politischer Jugendbildung. Die Ergebnisse stellte Nadine Balzter am 9. Februar 2015 auf der Tagung "Bildungsstätten - Lernorte der Zukunft" in der Ländlichen Heimvolkshochschule Mariaspring vor. Die... mehr lesen


Erste Beiratssitzung der Transferstelle politische Bildung

Teilnehmende der ersten Beiratssitzung der Transferstelle politische Bildung am 29.04.2015 in Essen

Am 29. April traf sich der Beirat der Transferstelle politische Bildung zu einer ersten konstituierenden Sitzung in Essen. Bei dem Treffen berieten die Mitglieder des Beirates über die zukünftige Zusammenarbeit und verständigten sich auf thematische Schwerpunkte der Transferarbeit für die Jahre 2015 und 2016.  mehr lesen


Treffer 81 bis 86 von 86
<< Erste < Vorherige 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 71-80 81-86 Nächste > Letzte >>

Aktuelle Empfehlungen

  • Klamp-Gretschel (2016): Politische Teilhabe von Frauen mit geistiger Behinderung. mehr
  • LfM-Studie zu Fake News mehr
  • BMFSFJ: Kooperationsvereinbarung zu Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung mehr

Newsletter abonnieren

Erklärfilm - Transferstelle politische Bildung

Folgen Sie uns: