Herzlich Willkommen!

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu verschiedenen Aktivitäten, Projekten und Fachbereichen von Transfer für Bildung e.V. im Feld der politischen Bildung.

 

Dazu gehören u.a. die Dokumentation von Forschungsarbeiten zur politischen Bildung, Analysen der Forschungsergebnisse und daraus abgeleitete Handlungsempfehlungen. Mit aktuellen Interviews, Berichten und Arbeitsmaterialien möchten wir den Transfer wissenschaftlicher Erkenntnisse in die Praxis politischer Bildung erleichtern, einen Überblick über die Strukturen der politischen Bildung geben sowie Austausch und Weiterentwicklung anregen.

UPDATE: Am 1. Dezember 2017 haben wir die Arbeit als Fachstelle politische Bildung aufgenommen. Die Fachstelle ist ein Projekt des Transfer für Bildung e.V. und wird gefördert aus Mitteln der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb. Sie wird die Weiterentwicklung der politischen Bildungspraxis in Schule, Jugendarbeit und Erwachsenenbildung unterstützen. Dafür werden wir in den nächsten drei Jahren einen Überblick über Strukturen und Wissensbestände der wissenschaftlichen Forschung und der Praxis geben und die mit politischer Bildung befassten Bereiche und Akteure in einen Austausch bringen. mehr lesen

Aktuelle Beiträge

„Die politische Bildung sollte aus ihrer Komfortzone herauskommen“. Interview mit Viktoria Spaiser

Dr. Viktoria Spaiser (Foto: privat)

Dr. Viktoria Spaiser stellt im Gespräch mit der Transferstelle politische Bildung zentrale Erkenntnisse Ihrer Studie „Neue Partizipationsmöglichkeiten? Wie Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund das Internet politisch nutzen“ vor. Dabei berichtet sie von E-Mail-Protestaktionen, der Motivation türkischstämmiger Jugendlicher zur politischen Internetnutzung und den Erwartungen Jugendlicher an politische Bildungsangebote im Netz. mehr lesen

Bereich:

Gehe zu:Transferstelle pB

Handreichung Video-Tutorials

Eine aktuelle Veröffentlichung erleichtert Praktiker_innen den Umgang mit dem Phänomen der "Video-Tutorials": Die Handreichung für pädagogische Fachkräfte an Schulen und in der Kinder- und Jugendarbeit ist ein Ergebnis des Forschungsprojektes "Video-Tutorials im Internet" von Dr. Katrin Valentin. mehr lesen

Bereich:

Gehe zu:Transferstelle pB

„Globale Themen kommen in der politischen Bildung zu kurz“. Fünf Fragen an Bernd Overwien

Prof. Dr. Bernd Overwien (Foto: privat)

Prof. Dr. Bernd Overwien ist Leiter des Fachgebiets „Didaktik der politischen Bildung“ an der Universität Kassel und berichtet über aktuelle Forschungsprojekte, Globales Lernen und die Kooperationsmöglichkeiten schulischer und außerschulischer Lernorte. mehr lesen

Bereich:

Gehe zu:Transferstelle pB

Ungleichheit als Herausforderung für die politische Bildung – Workshopbericht

Bericht über den Workshop der Transferstelle auf dem 13. Bundeskongress politische Bildung 2015 in Duisburg. mehr lesen

Bereich:

Gehe zu:Transferstelle pB

Ungleichheit als Herausforderung für die politische Bildung – Material

Literaturliste zum Thema „Ungleichheit als Herausforderung für die politische Bildung Material“ sowie das Handout zum gleichnamigen Workshop der Transferstelle während des 13. Bundeskongresses Politische Bildung 2015. mehr lesen

Bereich:

Gehe zu:Transferstelle pB

Forschung – Beitrag von Dr. Helle Becker im Online-Dossier der bpb

Dr. Helle Becker, Projektleitung der Transferstelle politische Bildung, bietet in ihrem Beitrag einen Überblick zum Stand der empirischen Forschung mit Relevanz für das Feld der politischen Bildung (Stand März 2015). Sie zeigt darin bestehende Probleme auf und gibt ergänzende Literaturhinweise.  mehr lesen

Bereich:

Gehe zu:Transferstelle pB

„Die Produktion von Video-Tutorials kann ein lohnender Prozess in der politischen Bildungsarbeit sein“. Interview mit Katrin Valentin

Dr. Katrin Valentin (Foto: privat)

Ein Drittel aller Bundesbürger nutzt bereits sogenannte Video-Tutorials – kurze Erklär-Filme im Internet. Kann die Popularität dieses Formates auch für die politische Bildungsarbeit genutzt werden? Dr. Katrin Valentin, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, hat das Phänomen der Video-Tutorials untersucht und berichtet im Gespräch mit der Transferstelle über Themen, Produzent_innen und Rezipient_innen... mehr lesen

Bereich:


„Netzwerke erleichtern den Zugang zu 'bildungsfernen' Zielgruppen“. Interview mit Helmut Bremer

Prof. Dr. Helmut Bremer (Foto: privat)

Helmut Bremer ist Professor für politische Erwachsenenbildung an der Universität Duisburg-Essen. In den Jahren 2009 bis 2014 war er für die wissenschaftliche Begleitung dreier Projekte zur Weiterbildung und Weiterbildungsberatung 'bildungsferner' Zielgruppen verantwortlich. Im Gespräch mit der Transferstelle politische Bildung erläutert er die zentralen Erkenntnisse der Untersuchung, berichtet von der Funktion sogenannter "Brückenmenschen" und den... mehr lesen

Bereich:

Gehe zu:Transferstelle pB

„Es gibt ein großes Interesse an Politik“: Interview mit Anja Besand

Prof. Dr. Anja Besand (Foto: Patrick Stefan)

Anja Besand ist Professorin für Didaktik der politischen Bildung an der Technischen Universität Dresden. Im Interview stellt sie Ergebnisse ihrer Studie „Monitor politische Bildung an beruflichen Schulen. Probleme und Perspektiven“ aus dem Jahr 2014 vor. mehr lesen

Bereich:

Gehe zu:Transferstelle pB

Politische Bildung im Gespräch

Foto: AdB

Beim Parlamentarischen Abend der Politischen Bildung am 21. April in Berlin hatte die Transferstelle politische Bildung die Gelegenheit, sich Bundestagsabgeordneten und Ministeriumsvertreter_innen vorzustellen.  mehr lesen

Bereich:

Gehe zu:Transferstelle pB

  • Zentrum für inklusive politische Bildung: Abschlussbericht und Interview zur wissenschaftlichen Begleitung des Projekts Lernort Stadion online mehr lesen
  • Neuer offener Onlinekurs (MOOC) zum Thema „Citizenship Education – Demokratiebildung in Schulen“ mehr lesen
  • Dautz/Becker/Nagel (2018): Das Handlungsfeld Politische Bildung im Innovationsfonds am Beispiel eines interaktiven Lernspiels zu Flucht und Asyl in Deutschland mehr lesen
  • weitere Empfehlungen

Newsletter der Fachstelle politische Bildung abonnieren

Folgen Sie uns: